balkoplan logo
Sanierung von Betonbalkonen

sanierung1

Von der Balkonfläche werden alle vorhandenen Beläge, wie zum Beispiel Fliesen und Estrich, abgetragen. Ein Aluminiumrahmen wird montiert, der den planebenen Unterbau und gleichzeitig das zweiprozentige Gefälle bildet.

Nach dem Aufkleben der Polsterstreifen werden die BALKOPLAN®-Bodenplatten aufgelegt. Der Balkon ist sofort wieder begehbar!

sanierung2

Die Entwässerung erfolgt in diesem Beispiel über Wasserspeier. Die Plattenstöße sind mit Fugenprofil unterlegt. Die Fuge ist versiegelt. Nach der Erstellung des Außenputzes werden alle Anschlüsse erstellt. Die Ausbildung erfolgt mit Kompriband und Versiegelung.

sanierung3

Der große Vorteil einer Sanierung mit BALKOPLAN®- Balkonbodenplatten: Die kurze Ausführungszeit!

BALKOPLAN®

Der aktuelle BALKOPLAN® Prospekt zum durchblättern:

AnsichtProspekBALKOPLAN

Haben Sie weitere Fragen? Dann rufen Sie uns an: 05221.1048-0